Publikationen

Nachfolgend finden Sie ausgewählte Publikationen.

 

Publikationen:

  • Meyer, K. (2022). Stressprävention durch Motto-Ziele, Eine Kurzanalyse der Zielbildung und individuellen Selbstkongruenz von Lernenden in Coaching und Lehre. Discussion Paper, Business & Management.
  • Meyer, K. (2022). Chancen und Limitierungen des Positive Leadership-Ansatzes nach PERMA im Lehrkontext, Eine evidenzbasierte Analyse. Discussion Paper, Business & Management.
  • Meyer, K. (2021). Ausgewählte Stressmanagement-Methoden für die VUCA-Welt: Impulse und Anregungen für die Praxis. Springer.
  • Meyer, K. (2021). Multimodales Stressmanagement, Rüstzeug für nachhaltige Stabilität und Balance in der VUCA-Welt. Springer.
  • Meyer, K. (2021). Persönlichkeit und Selbststeuerung der Generation Z, Ein Leitfaden für Bildungsträger und die mittelständische Unternehmenspraxis. Springer.
  • Meyer, K. (2020). Die weibliche Gen Z - (k)eine Generation von Unternehmerinnen? Ein Vergleich der jungen Generation mit dem Profil erfolgreicher Unternehmerinnen. Discussion Paper, Business & Management.
  • Meyer, K. (2020). Persönlichkeit, Selbststeuerung und Schlüsselkompetenzen erfolgreicher Unternehmerinnen. Eine empirische Analyse mit erziehungswissenschaftlichen Implikationen. Springer Gabler.
  • Meyer, K. (2015). Die Führung globaler Teams. Akademiker-Verlag.

Experten-Beiträge:

  • Meyer, K. (2021). Generation Z erfolgreich führen (unternehmer.de / News, Expertenwissen, Praxistipps), erschienen 15.01.2021.
  • Meyer, K. (2020). Generation Z erfolgreich rekrutieren (unternehmer.de / News, Expertenwissen Praxistipps), erschienen 30.10.2020.
  • Meyer, K. (2020). Auf Erfolgskurs: Schüsselkompetenzen erfolgreicher Unternehmer (unternehmer.de / News, Expertenwissen, Praxistipps), erschienen 03.06.2020.

Studienmaterial / Fallstudien:

  • Pepels, W., Meyer, K. & Hinterleitner, C. (2014). Kooperationen als Instrument der Wettbewerbsstrategie im B2B-Marketing (Automotive). AKAD University.
  • Pepels, W., Meyer, K. & Hinterleitner, C. (2012). Der Kunde ist König - Kundenrückgewinnung und Aufbau eines präventiven Kundenbindungsmanagements im Finanzdienstleistungssektor (in Kooperation mit LBS Baden-Württemberg). AKAD University.
  • Pepels, W., Meyer, K. & Hinterleitner, C. (2012). Cersaie - Bologna - Italy: Internationale Leitmesse und erfolgreiche Präsentation neu eingeführter Produkte (in Kooperation mit Cersaie, Hansgrohe, Villeroy & Boch und anderen). AKAD University.
  • Pepels, W., Meyer, K. & Hinterleitner, C. (2012). Der Marke verpflichtet: Kundenwünsche und -werte im Zeichen der modernen Marketingkommunikation (in Kooperation mit INSIGHTS MDI®, trojawerbeagentur, Limbic Map® und American Express). AKAD University.
  • Pepels, W., Meyer, K. & Hinterleitner, C. (2012). Eine Frage der Organisation: Effizientes und effektives Prozessmanagement im lösungsorientierten Marketing (inkl. Dialog mit Axel Jungheim, Six Sigma Master Black Belt / VOREST AG). AKAD University.
  • Pepels, W., Meyer, K. & Hinterleitner, C. (2012). One face to the customer - marktorientiertes Vertriebsmanagement als Teil der Unternehmensstrategie (inkl. Portrait von IMAKA Institut für Management). AKAD University.
  • Pepels, W., Meyer, K. & Hinterleitner, C. (2012). Der direkte Draht zum Kunden: Ausgewählte Dialogmarketing-Maßnahmen der Verlags- und Medienbranche (inkl. Profil und Direktmarketing-Instrumente des Verlag Versicherungswirtschaft). AKAD University.
  • Pepels, W., Meyer, K. & Hinterleitner, C. (2012). Gut vernetzt ist halb gewonnen: Aufbau einer integrierten Kommunikation im technisch- und vertriebsorientierten Mittelstand (mit Best Practice-Beispielen von MK Displays und anderen). AKAD University.
  • Pepels, W., Meyer, K. & Hinterleitner, C. (2012). Zukunftsmarkt China: Marktforschung im internationalen Automotive-Marketing. AKAD University.
  • Pepels, W., Meyer, K. & Hinterleitner, C. (2012). Global village - lokale Adaptionen international agierender Unternehmen im Kaffee- und Investmentmarketing (Murnauer Kaffeerösterei und anderen). AKAD University.